HELP CARE WUND MAI24

16. Mai @ 17:00 - 20:00

19 Euro / Beim ersten Besuch ist eine Jahresmitgliedsgebühr von 6 Euro zu bezahlen.

Theoretische Vorbereitung

Mit dem Know-how aus dem Pflegealltag führt Daniela Gitzoller in das sensible Thema der Wundversorgung ein. Dabei beginnt die ganzheitliche Sicht der Problematik mit der Versorgung von Wunden bei der Ernährung über die Hautpflege bis hin zu richtigen Behandlung.

Wundversorgung allgemein

Versorgung von Wunden zuhause und unterwegs, Tipps zur Ergänzung oder Beschaffung Wundversorgungsmaterial in der Haus- oder Reiseapotheke

Verbände zuhause, unterwegs und deren Anwendung

Dekubitus (Wundliegen)

Prophylaxe = Lagerungshilfen, Ernährung, Hautpflege für strapazierte oder geschädigte Haut (eigenes Seminar)

Dekubitus ist die Bezeichnung von Druckstellen, die am Körper bei mangelnder Bewegungsmöglichkeit(z.B. bei spastischen oder bettlägerigen Personen) entstehen. Diese gefährlichen Wunden bleiben viel zu oft unbeachtet! In diesem Seminar lernst Du den richtigen Umgang mit Dekubitus.

Professionelle Hautpflege bei kranken, behinderten und alten Menschen ist ein häufig unterschätztes Thema. Die Haut ist unser größtes Organ: darauf sollten wir achten. Die richtige Pflege und Anwendung von Produkten ist Thema dieses Seminars.

Theoretische Einführung

Um die Pflege unseres größten Organs besser zu verstehen führt Daniela Gitzoller kurz in die Anatomie ein und die Funktion der Haut.

Prophylaxe vor Hautschädigungen

Um Schädigungen der Haut vorzubeugen gilt es einige Punkte zu beachten:

  • Richtige Versorgung mit Nährstoffen
  • Effizienter Umgang mit Pflegeprodukten
  • Kenntnis von Inhaltsstoffen der Pflegeprodukte

Hauterkrankungen

Wichtige Tipps und Tricks zur Behandlung der häufigsten Erkrankungen wie Akne, Schuppenflechte usw.

Haut richtig pflegen

Anhand praktischer Beispiele werden punktgenau Pflegetipps vorgetragen und werden gemeinsam mit den Teilnehmern individualisiert. Hier einige Beispiele die beschrieben werden: Flüssigkeitsaufnahme, Lebensstil, Ruhephasen usw.

Die Gaming Nigth dauert circa 3 Stunden, am Beginn gibt es immer eine kurze Einführung und mit einer Kennenlernrunde der Teilnehmer. Hard- und Software: Konsolen und Spiele werden bereitgestellt, Getränke und Knabbergebäck werden kostenpflichtig (Spende) angeboten.

Personen die eine Assistenz benötigen, müssen diese selbst organisieren und zum Event mitbringen. Es gibt durch SPECIAL PEOPLE keine Assistenzleistungen bei den Veranstaltungen.

Info-Seite:
Wundversorgung

Auf der Landingpage des Seminars «Wundversorgung» findest Du alle Termine und Informationen zu dieser Veranstaltung.

Alle Termine
auf einen Blick:

  • 17. Juni @ 17:00 - 20:00

Reservierung
oder Kontakt:

Für Deine Fragen zu unseren Veranstaltung erreichst Du uns unter der Telefonnummer +43 316 677 248 oder schreib uns ein E-Mail an events@specialpeople.info. Wir beantworten Deine Anfragen werktags binnen 1 Stunde.

Dein Team
beim Event:

Jedes Event von SPECIAL PEOPLE wird von einem professionellen Team begleitet. Hier siehst Du wer dafür zuständig ist.

(V) = Vortragende / (O) = Organisator

Kostenloses WLAN
im ganzen Stützpunkt

Barrierefreie Räume
und WC (unisex)

Direkte Busanbindung
direkt vor dem Eingang

Kostenlose Café Bar
für Teilnehmer

Kostenloses WLAN
im ganzen Stützpunkt

Barrierefreie Räume
und WC (unisex)

Direkte Busanbindung
direkt vor dem Eingang

Kostenlose Café Bar
für Teilnehmer

«Let's-e go!»
Super Mario

Discussion

INDOOR

Gaming Time

INDOOR

Inclusion Wall

INDOOR

Medien

INDOOR

Movie Night

INDOOR

Singles

INDOOR

Used Things

INDOOR

Women's Table

INDOOR

Kommunikation

SPECIAL

Stärke Dein Ich

Resilienz

SPECIAL

Hautpflege

SPECIAL

Inkontinenz

SPECIAL

Wundversorgung

SPECIAL

INDOOR: Veranstaltungen und Workshops für Deine inklusive Freizeitgestaltung. SPECIAL: Seminare und Veranstaltungen die Dir nützliches Wissen einfach und sofort umsetzbar vermitteln.